Ran ans digitale Buffet

„Meine Mutter und ich streiten oft über den Platz des Internets in unser beider Leben....Das Internet hat uns einander fremder werden lassen.“ Diese Sätze aus dem Artikel „Offliner“ im aktuellen "Spiegel" gehen mir seit Tagen durch den Kopf. Die 27-jährige Ann-Kathrin Nezik beschreibt darin anschaulich, wie die digitale Welle sie von ihrer Mutter (54) forttreibt.
Wie kann ich verhindern, dass meine Tochter in ein paar Jahren das gleiche von uns sagt? Schon jetzt beobachte ich im Freundeskreis, wie sich Eltern und Kinder digital entfremden.  Wenn ich erzähle, dass ich mit meiner Sechsjährigen zusammen machmal „Angry Birds“ spiele, gucken mich andere Eltern oft an, als hätte ich gesagt: „Wir trinken gemeinsam Wodka und fahren dann ohne Helm mit dem Rad.“

Read More