Gib (Loom)-Gummi!

Seit Beginn des neuen Schuljahres ist unsere Tochter Maria im Loom-Fieber. Aus fispligen Gummis werden Armbänder und Ketten gewebt. Eine Bastel-Idee, die 2011 aus dem Gedankenblitz eines Vaters geboren wurde und die ohne die Kraft des Internets wohl nie unser Kinderzimmer erreicht hätte.

Read More

Fast vergessen und doch immer da

Ende Mai hatten wir ein Foto von Marias Puppe Anna auf eine Reise im Internet geschickt. Später kam der letzte Schultag und Freunde, Ferien und Federvieh bestimmten Marias Welt. Doch zu unserer beider Überraschung meldete sich Anna plötzlich zurück. Wie aus heiterem Himmel lagen neue Bilder von Anna im Mailfach. Maria freute sich, sah sich jedes Foto an und las die Grüße an sie laut vor. Dann wollte sie wissen: „Woher kommen die jetzt?“ Ich hatte keine Ahnung. Und es wurden immer mehr. Es war fast ein bisschen unheimlich.

Read More

Der Mann, der das Internet zum Computer bringt

Für unsere Sechsjährige ist das Internet eine Selbstverständlichkeit. Aber sie hat ihre eigene Vorstellung davon. Als ich erzählte, dass ich im Internet eine Seite schreibe, meinte sie: „Was machst du, wenn die Seite alle ist?“ Und als sie auf ihrem Tablet ein Zusatz-Profil mit WLAN-Zugang bekam, lief sie zum Papa und verkündete: „Mama hat mir gerade das Internet geschenkt.“
Meine Tochter, die noch intensiv um ihren Glauben an den Weihnachtsmann kämpft, als stolze Besitzerin des Internets! Was genau glaubt sie ist das Web? Maria beantwortete geduldig meine Fragen und erzählte mir von dem Mann, der das Internet in den Computer schickt.

Read More