Wenn der Computervirus Medizin braucht...

Fast täglich bringt meine Tochter kleine Schätze mit. Sie findet sie im Unterricht im Klassenraum, auf Plakaten am Straßenrand, zwischen den Seiten von Büchern oder in Gesprächen auf dem Schulhof. Neue Worte. Wir klopfen sie dann zusammen ab, auf Klang, Beschaffenheit und Bedeutung: Intelligent, Toleranz, Sex und Timbuktu sind solche Mitbringsel. Verwirrend wird es erst, wenn altbekannte Worte plötzlich in einer ganz anderen Umgebung auftauchen. Wie ein Virus im Computer.

Read More